Navigation Aktuelles & Termine > Jubiläumsgala 15 Jahre Tanzclub Inn-Casino

Tanzclub Inn-Casino feiert 15jähriges Bestehen mit großer Jubiläumsgala

Mit einer großen Jubiläumsgala feiert der Tanzclub Inn-Casino Wasserburg sein 15jähriges Bestehen und blickt dabei auf eine sehr erfolgreiche Zeit zurück.

Nach der Gründung 1991 war der Verein sofort in der Wasserburger Jugendarbeit voll integriert: Kindertanzen, also das Erlernen von Tanz und Rhythmik auf spielerische Art und die damit verbundenen Bewegungsschulungen ist das Aufgabengebiet von Erika Heinz, einer eigens dafür ausgebildete ADTV-Kindertanzlehrerin. Die so genannten Tanzmäuse stellen mit etwa 250 Kindern noch immer den größten Bereich im Verein.

Seit etwa 1993 gibt es im Verein auch einen Sportbereich. Der Wasserburger Tanzsport hat sehr viele Höhepunkte erlebt, aber es gab auch Krisen zu meistern. Der Aufstieg des A-Team Standard in die 1. Bundesliga 2001 sorgte durch drei Aufstiege in vier Jahren für einen beispiellosen Durchmarsch und machte den Club in ganz Deutschland bekannt. Die clubeigenen Turnierpaare tanzten bis in die zweithöchste Leistungsklasse und auch die Lateinformationen waren überaus erfolgreich.

Kontinuierliche Nachwuchsarbeit im Wasserburger Jugendclub, der jederzeit einen Einstieg für interessierte Jugendliche ermöglicht, sorgt auch ganz aktuell für viele Erfolge: Die Lateinformation beendete mit "Big Bad Voodoo Daddy" die aktuelle Turniersaison auf dem zweiten Tabellenplatz und darf sich damit berechtigte Hoffnungen auf einen Aufstieg in die Oberliga machen. Das lateinamerikanische Turnierpaar Denis Hüwel/Martina Reikowski ertanzte sich am Osterwochenende in Berlin den Aufstieg in die C-Klasse.


Lateinformation der Tanzclub Inn-Casino wird auf der Jubiläumsgala am 06. Mai 2006 im Haager Bürgersaal ihr neues Thema "Big Bad Voodoo Daddy" vorstellen.

Aufgrund des 15jährigen Bestehens lädt der Tanzclub Inn-Casino zu einer großen Jubiläumsgala unter der Schirmherrschaft von Frau Hof-Hippke, stellvertretende Bürgermeisterin von Wasserburg am Samstag, den 06. Mai 2006 in den Haager Bürgersaal. Die Gala verspricht gängige Tanzrhythmen zu denen kräftig das Tanzbein geschwungen werden soll. Traditionell für den Tanzclub gibt es ein vielfältiges und hochwertiges Showprogramm bei dem sich alle Tanzsportler von ihrer besten Seite präsentieren wollen und gezeigt werden soll, womit man die jüngsten sportlichen Erfolge bestritten hat. Neben Auftritten aus dem Kindertanzbereich werden die Lateinshows der Turnierpaare Denis Hüwel/Martina Reikowski, sowie H.W./Daniela Mitter und die Präsentation unserer Lateinformation 2006 "Big Bad Voodoo Daddy" Glanzpunkte setzen.

Restkarten für 6,- EUR inklusive Sektempfang sind bei Judith Mandetzky (08074 - 917846), hier im Internet oder an der Abendkasse erhältlich.

H.W. (Pressesprecher TCI) in Zusammenarbeit mit
Kathrin Reikowski (Wasserburger Zeitung)

 


Informationen über unser Showauftritt-Angebot anzeigen