Navigation Aktuelles & Termine > Bericht

Unser A-Team Latein "auf dem richtigen Weg"
Abschlussbericht der Saison 2004/05

…oder auch: eigene Position, was ist das eigentlich?

Unser neu gegründetes A-Team Latein, mit dem Thema "Latina Caliente", tanzte am Sonntag den 01. Mai 2005 in München das letzte Turnier in der Landesliga 2004/05 und beendet die aktuelle Saison auf dem sechsten und letzten Tabellenplatz.

Trotz des schlechten Abschneidens in der Liga ist Trainer Robert Holzner mit der Leistung seines noch sehr jungen Teams zufrieden. Die Vorstellung, die das Team auf den letzten drei Ligaturnieren bot, war zwar nicht außergewöhnlich, das Team bewies aber, dass es sich nach seiner Aussage "auf dem richtigen Weg" befindet.
Der Trainer bezeichnet dieses erste Jahr der komplett neu gegründeten Formation als Lernjahr, macht aber auch deutlich, dass das Ergebnis im nächsten Jahr besser sein muss.

Auch nach Meinung des Formationsbeauftragten des Landestanzsportverbands Bayern, Ingo Körber, bleibt als Fazit "eine spannende Saison 2005, in der alle Teams tolle Leistungen gezeigt haben". Der hohe Leistungsstand bedeutete für die Wasserburger Tänzerinnen und Tänzer einen besonders schweren Einstieg.

Erschwerend kam hinzu, dass aufgrund von Krankheiten, Verletzungen und beruflich sowie schulisch bedingter Ausfälle jedes Turnier in einer anderen Besetzung getanzt werden musste. Dabei mussten auch die Positionen für jedes Turnier ein einigen Stellen verändert werden. Spitzenreiter war Maria Egger, die auf vier Turnieren zum Einsatz kam und diese auf vier verschiedene Positionen tanzen musste. Ihr dicht gefolgt: Jenny Wagner, die immerhin noch mit drei verschiedenen Herren auf den Turnieren tanzen musste. Bei den Herren war H.W. der Spitzenreiter. Er musste insgesamt auf drei verschiedenen Positionen tanzen.

Die Ausfälle haben einmal mehr bewiesen, wie wichtig doch Ersatztänzerinnen und Tänzer für eine Mannschaft sind. Deshalb wird Trainer Robert Holzner für die neue Saison möglichst viele neue Tänzerinnen und Tänzer in die Formation aufnehmen und in die Mannschaft integrieren. Erfreulicherweise hat die Mannschaft auch das Glück, dass nahezu die komplette bisherige Besetzung in der neuen Saison dabei ist. Nur H.W. möchte sich vollständig auf seine eigenen Turniertanzpläne konzentrieren und wird somit seine Formationstanzschuhe an den Nagel zu hängen.

Momentan laufen die Planungen für die neue Saison. Ob die "Latinas Calientas" noch mal zum Einsatz kommen ist noch ungewiss, da noch nicht fest steht, mit welcher Musik und Choreographie unsere Mannschaft in der nächsten Saison auftreten wird.

Im A-Team Latein tanzten bei den Damen: Cornelia Betz, Maria Egger, Gaby Forstner, Carina Gropp, Lisa Kammermeier, Judith Mandetzky, Anna Mitter, Julia Müller-Kittnau, Martina Reikowski, Annika Schmidt, Jenny Wagner
und bei den Herren: Johannes Farkas, Daniel Hrassky, Denis Hüwel, Frederic Hüwel, Andreas Linner, Andreas Pauly, Michael Schnellhammer, Werner Schluck, Philip Wiemer, H.W..


Ligaergebnis Saison 2004/05 -
Landesliga Süd 3 Latein

Platz Mannschaft 12.3.2005
Nürnberg
3.4.2005
Fürth
10.4.2005
Landshut
16.4.2005
Schwabach
1.5.2005
München
Summe
1 TSG Fürth C 1
11113
1
11111
1
12111
1
11112
1
11111
5
2 TSG Bavaria Augsburg
TSA Schwabach A
2
22321
2
23232
2
21232
3
34332
3
22344
12
3 TSC Rort-Gold Casino Nürnberg D 3
33232
3
32323
3
33443
2
22124
2
33223
13
4 Grün-Gold Club München A 4
44444
4
44444
4
44324
4
43443
4
44432
20
5 TSG d. FVgg. Gammelsdorf A 6
66566
5
55556
5
66555
5
55665
5
66555
26
6 TC Inn-Casino Wasserburg A 5
55655
6
66665
6
55666
6
66556
6
55666
29

Aufstellung 3. Turnier Landesliga - Landshut 11.04.05

Johannes Farkas – Maria Egger
Daniel Hrassky – Gabi Forstner
Denis Hüwel – Julia Müller-Kittnau
Freddy Hüwel – Judith Mandetzky
Andy Pauly – Anna Mitter
Werner Schluck – Annika Schmidt
Michael Schnellhammer – Lisa Kammermeier
Philip Wiemer – Jenny Wagner
 

Aufstellung 4. Turnier Landesliga - Schwabach 16.04.05

Johannes Farkas – Cornelia Betz
Daniel Hrassky – Gabi Forstner
Denis Hüwel – Julia Müller-Kittnau
Freddy Hüwel – Judith Mandetzky
Andy Pauly – Anna Mitter
Werner Schluck – Maria Egger
Michael Schnellhammer – Lisa Kammermeier
Philip Wiemer – Jenny Wagner
 

Aufstellung 5. Turnier Landesliga - München 01.05.05

Johannes Farkas – Cornelia Betz
Daniel Hrassky – Gabi Forstner
Freddy Hüwel – Judith Mandetzky
Andy Pauly – Maria Egger
Werner Schluck – Annika Schmidt
Michael Schnellhammer – Lisa Kammermeier
Philip Wiemer – Jenny Wagner
H.W. – Julia Müller-Kittnau
 

H.W. (Pressesprecher)


Informationen über unser Showauftritt-Angebot anzeigen