Bayerischer Meistertitel für Marina Schröter und Daniel Fendler

Aufstieg in A-Klasse und Qualifikation für Deutsche Meisterschaft

Am ersten Oktoberwochenende fanden in Coburg die diesjährigen Bayerischen Meisterschaften der Jugend in den Standardtänzen statt. Für den TC Inn-Casino Wasserburg gingen in der B-Klasse Marina und Daniel an den Start, um sich mit den besten Tänzern aus ganz Bayern messen.


die neuen Bayerischen Meister!

Schon im ersten Tanz, dem langsamen Walzer, überzeugten Marina und Daniel durch weiche und fließende Bewegungen und konnten diesen damit gleich für sich entscheiden.

Einem temperamentvollen Tango folgten beeindruckende Leistungen in Slowfox und Wiener Walzer und nach einem gelungenem Quickstep zeigte sich, dass Marina und Daniel auch die Wertungsrichter überzeugt hatten: Souverän gewannen sie alle fünf Tänze und  durften sich somit über den Meistertitel und den Aufstieg in die A-Klasse, der höchsten Jugendklasse in Deutschland, freuen.

Auch in der A-Klasse behielten sie ihre Eleganz und Leichtigkeit bei und ertanzten sich einen verdienten 4.Platz, wodurch sie sich für die Deutschen Meisterschaften in Tübingen qualifizierten. Das Paar des TC Inn-Casino wird damit auch weiterhin dem Bayernkader angehören.

Oliver Mandetzky (Abteilungsvorstand Öffentlichkeitsarbeit)