Riesen Erfolg für Felix Nickel und Theresa Odeniyi

Bayerische E-Meisterschaft

"Wir waren schon ziemlich aufgeregt, als wir in unseren Tanzschuhen neben den anderen Paaren in Roth bei Nürnberg standen", gestehen Theresa Odeniyi und Felix Nickel. Doch daß sich die Aufregung für die 17jährige Eglhartingerin und den 18jährigen Zornedinger gelohnt hat, zeigen ihre traumhaften Ergebnisse bei der Bayerischen E- Klassen Meisterschaft der Junioren.

 So belohnten in den Standardtänzen (Tango, Quickstep und langsamer Walzer) alle fünf Wertungsrichter ihre Leistungen mit einer eins. Ebenso ertanzten sie sich erste Plätze in Rumba und Cha- Cha-Cha. Einzig im Jive belegten die beiden Gymnasiasten unter den zahlreichen Teilnehmern den dritten Platz. Dieses Ergebnis ist umso erfreulicher, wenn man bedenkt, daß Felix und Theresa noch wenig Turniererfahrung haben sie bestritten in Roth ihr zweites Turnier. Doch das könnte sich bald ändern: durch ihren Erfolg bestärkt denken die seit zwei Jahren im JSK in Grafing aktiven Tänzer über eine Erweiterung ihrer Turnieraktivität in der D-Klasse nach.

Geplant ist auf alle Fälle die Teilnahme an der D-Standard Meisterschaft am 15.09.96, über die wir in der nächsten Highlights berichten werden. Viel Erfolg dabei wünscht ihnen im Namen des ganzen Vereins.

Judith Matzke (Abteilungsvorstand Öffentlichkeitsarbeit Abteilung Sport)